Riesenmikado , Länge ca. 95 cm

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

29,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Riesenmikado
Ein Riesenspaß für Groß und Klein und fördert zudem die Fingerfertigkeit sowie Geduld und Konzentration. Länge ca. 95 cm, mit 25 Stäben, komplett mit Netztragetasche und Spielanleitung.
 

 

 

Spielregel Riesen – Mikado
Seinen Namen hat das Spiel von dem Stab mit dem höchsten Wert. Dieser ist mit den Farben grün / orange / blau / orange / grün gestreift und heißt MIKADO (Titel des japanischen Kaiser)
Das Mikadospiel besteht aus 25 Stäben von ca. 95 cm Länge und 1,2 cm Dicke. Die Enden der Stäbe sind zugespitzt. Die Stäbe werden aufgenommen und aufrecht nach oben gerichtet ge halten. Dann läßt man alle auseinander fallen, so das sie sich am Boden ausbreiten. Es ist erlaubt noch einmal zu "werfen", falls der Wurf nicht gut ist. Man kann die Stäbe vor dem Wurf gemeinsam eicht mit der Hand verdrehen, was ein besseres Wurfergebnis erzieien läßt. Nun besteht die Aufgabe darin, je einen Stab aufzuheben ohne einen anderen Stab zu berühren oder zu bewegen. Am besten macht man die durch einen leichten Druck auf die Spitze des Stabes, damit er sich "aufstellt". Wer einen MIKADO-Stab gewinnt, darf diesen benutzen um damit die anderen Stäbe aufzuheben oder hochzuwerfen. Der Speiler darf so lange weiter Stäbe aufnehmen, bis sich ein anderer Stab bewegt Bewegt sich, jedoch ein anderer Stab, darf man nicht weitermachen. Den Stab, den man gerade nehmen wollte, muss liegen bleiben. Die Punkte zusammenzählen. Danach ist der nächste Spieler an der Reihe die Stäbe zu "werfen" oder bei den noch liegenden weiterzumachen (je nach Vereinbarung). Vor Spielbeginn wird festgelegt, wie viele Würfe gemacht werden. Wer die meisten Punkte insgesamt erreicht, hat das Spiel gewonnen.
Anzahl und Werte der Stäbe (je nach Farbe):.

Wir wünschen viel Spaß beim Spiel!

 

Diese Kategorie durchsuchen: Gartenspiele